j
Das Gute im Leben

Zwei Schwestern verbindet die Liebe zu süßen Sachen, zu positiver Lebenskultur und der Traum von der eigenen CaféBar.
Nun ist es endlich soweit: mit der Bänschstraße 41 hat das Sweet Sisters seinen perfekten Ort gefunden. Hier könnt ihr fortan in gemütlicher Atmosphäre bei frisch geröstetem Bio-Kaffee, leckeren Torten und Törtchen oder herzhaften Kleinigkeiten relaxen.

j
Die wunderbare Welt
Zwischen To-Go und Gemütlichkeit

Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen laden wir euch gern auf unsere Terrasse ein. Bei Kälte oder Regen genießt ihr unsere Köstlichkeiten dagegen besser mit einem Buch oder Magazin im wohligen Innenraum der CaféBar.
Und falls ihr gar keine Zeit haben solltet, gibt es Kaffee und selbstgemachte Snacks natürlich auch zum Mitnehmen. Da wir auf Müllvermeidung stehen, sind unsere To-Go-Becher biologisch abbaubar. Darüber hinaus könnt ihr unsere Mehrwegbecher für einen Unkostenbeitrag von 6,00 € erwerben und fortan im Leasing-System nutzen (z. B. Umtausch von gebraucht gegen neu). Außerdem profitiert ihr von unseren Bonuskarten, das heißt jeder zehnte Kaffee geht auf uns!

j
Ausstellungen und Veranstaltungen

Da wir sehr interessiert sind an Kunst und Kultur, möchten wir Künstler einladen, Drucke, Gemälde oder Fotografien in unserer CaféBar auszustellen.
Im Samariterkiez befinden wir uns mitten im pulsierenden Leben. Kunstliebhaber, Journalisten, Leute aus der Kreativbranche und Gäste aus aller Welt kommen vorbei und können so neben dem guten Kaffee oder den leckeren Kuchen, Törtchen oder Snacks auch eine Auswahl an Künstlern genießen.

Um zu gewährleisten, dass wir auch zukünftig den Geschmack unserer Gäste treffen, veranstalten wir darüber hinaus in Zusammenarbeit mit unseren Weinlieferanten demnächst kleine Weinverkostungen.
Informationen hierzu erhaltet ihr auf unserer Website oder im Newsletter, für den ihr euch gern per Email anmelden könnt.

Bitte kontaktiert uns, wenn ihr Fragen dazu habt!

j
Einladung zur VERNISSAGE

Wir freuen uns sehr, mit euch die Eröffnung der Ausstellung "Schwestern" von Karmen Kraft zu feiern und laden euch herzlich zur Vernissage ein!

Flyer zur Ausstellung 'Schwestern' von Karmen Kraft

j
Glücksmomente

Unsere Kuchen und Torten entstehen ausnahmslos in Eigenproduktion. Wir backen alles individuell und bieten euch täglich frische Leckereien.

Bei der Herstellung verwenden wir häufig Bio-Produkte, wählen Hersteller & Händler mit fairen Produktionsbedingungen aus und bevorzugen regionale Produzenten. Unseren Kaffee beziehen wir zum Beispiel aus der KBK Kaffeerösterei Berlin Kreuzberg, der Tee kommt von einer Berliner Filiale der TeeGschwendner GmbH und unsere Säfte wurden zumeist in Brandenburg abgefüllt.

Unser je nach Saison wechselndes Angebot findet ihr in den Vitrinen an der Ladentheke.

Hier eine kleine Auswahl:

Schoko-Espresso-Cheesecake

Genussexplosion: Käsecreme mit Schokolade, verfeinert mit Espresso-Note.
Garantiert sättigend!

Apfeltorte

Klassische Apfeltorte auf Mürbeteigboden und mit Rosinen und Nüssen garniert.
Gaumenfreude pur!

Himbeer-Cheesecake-Törtchen

Leckere Käsecreme auf feinem Biskuitboden, belegt mit ausgesuchten Himbeeren.
Fruchtig und frisch!

Avocado-Mohn-Kuchen

Ausgewogene Mischung von Avocadocreme und Kokos, mit Mohnsprenkeln.
Vegan & lecker!

Lasst euch am besten vor Ort überraschen!

Aber vergesst nicht: unsere Küche ist ziemlich klein und wenn die Nachfrage groß ist ...
Also bitte nicht sauer sein, wenn mal etwas aus sein sollte.

Schoko-Nuss-Torte
Himbeer-Cheesecake-Törtchen
Der erste Kaffee
Beeren-Sahne-Torte
Klassischer Apfelkuchen mit Wallnüssen & Rosinen
Brownies
Die Bar mit deutschen & spanischen Weinen
Zitronenkuchen (meist in glutenfrei!)
Belegte Bio-Brötchen
Aperol Sprizz gibt’s auch!
Belegte Croissants
Spinat-Feta-Pita & Oliven

j
Wann wir geöffnet haben

Kern-Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr

Bei Sonnenschein bleibt unsere Terrasse auch gern mal darüber hinaus offen.

Montag und Dienstag legen wir eine Pause ein.

j
Wo wir zu finden sind

Bänschstraße 41
10247 Berlin - Friedrichshain

U5 Samariterstraße (ca. 600 m)
S8, S85, S41, S42 Storkower Straße (ca. 700 m)
Tram21 Proskauer Straße (ca. 250 m)